Archiv für den Monat: Juli 2009

Mitwick Weddern hat einen Kaiser

Seit kurz nach nach 19 Uhr hat die Schützenbruderschaft einen neuen Kaiser: Bei wechselhaftem Wetter konnte sich Werner Wälter in einem spannenden Mehrkampf gegen seine Mitstreiter durchsetzen und so die Kaiserwürde erringen. 2003 war Werner Wälter König der Schützenbruderschaft.

Die Proklamation des neuen Kaisers beginnt um 20 Uhr im Festzelt bei Zatink.

Der Sonntag beginnt mit dem Antreten auf der Karthaus um 10.45 Uhr und der anschließenden Messe. Um 13 Uhr ist Antreten am Festzelt.

König Matthias

Nachdem bereits gestern Werner Wälter die Kaiserwürde errungen hatte, wurde heute der neue König der Schützenbruderschaft ermittelt. Um 17.08 Uhr schoss Matthias Bergkeller den Vogel von der Stange und wählte Nadine Pellkum zu seiner Königin.

Die Proklamation des neuen Königs beginnt um 20 Uhr im Festzelt bei Zatink.

Jubiläum 2009

In einer knappen Woche ist es soweit: Die Schützenbruderschaft feiert ihr 275-jähriges Bestehen zusammen mit 17 Vereinen aus Dülmen und Umgebung. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und alle warten gespannt auf das Jubiläumsschützenfest 2009.
Das Jubiläum beginnt mit dem Antreten der Schützenbruderschaft auf dem Gelände des Anna-Katharinenstiftes Karthaus um 12.30 Uhr. Um 13 Uhr erfolgt das Antreten der Gastvereine und der anschließende Festumzug. Das weitere Programm kann der Sonderseite zum Jubiläum 2009 entnommen werden.

Wer bislang noch kein Buch zum 275-jährigen Bestehen der Schützenbruderschaft erstehen konnte, bekommt während des Schützenfestes nochmal die Gelegenheit dazu. Auch in unserem Vereinslokal, der Klosterschänke Karthaus, sind noch Exemplare erhältlich.
Auf über 300 Seiten ist geballtes Wissen über die Schützenbruderschaft, die Bauernschaften Mitwick und Weddern, die Könige der letzten 25 Jahre u.v.m. zusammengetragen und mit Fotos bebildert worden. Das Buch ist für 15€ bei den o.g. Verkaufsstellen zu erwerben.